Vereinigte Bühnen Wien bestellen zwei Indoor Led Videowände für das Ronnacher

Mit dem Ronnacher wird ein weiteres bekanntes Theater in Wien Indoor LED Videowände aus dem Hause ACT als Untertitel Ledanlagen einsetzen.
Für das Ronnacher werden zwei Indoor Ledwände mit SMD 3in1 Leds und jeweils 6mm physikalischem Pixelabstand produziert, im Lieferumfang enthalten ist auch die entsprechende Theater-Untertitel-Software, welche zum Beispiel auch im Theater an der Wien zur vollsten Zufriedenheit im Einsatz ist.
ACT wird für dieses Projekt bereits seine neuesten Alu-Druckgußgehäuse für perfekte Paßgenauigkeit in Teilmobil-Profi Ausführung einsetzen. Im Lieferumfang enthalten sind auch die entsprechenden Querträger, damit die Videopanels auch abgehängt werden können.
Für Sonderproduktionen wird es auch möglich sein, beide Videoscreens gemeinsam als eine großes LED Videoboard zu betreiben, weiters können die Module natürlich auch in anderen Konfigurationen, zum Beispiel als LED-Videosäulen verwendet werden.

12m² Indoor ACT LED Videowall für Österreichs größte Diskothek Praterdome

Letzter Öffnungstag 30. Juni 2012, danach werden sich erst Mitte September nach der Sommerpause und den Umbauarbeiten wieder die Tore zum Praterdome für Tanzbegeisterte öffnen. Zukünftig werden als Highlight auf einer LED Videowall aus dem Hause ACT spektakuläre Videos zu sehen sein.
ACT wird eine LED Videowand mit SMD 3in1 Leds produzieren, mit einer Bildfläche von ca. 4,5×2,6m im 16:9 Format. Der mit nur ca. 10cm äußerst schlanke LED Videoscreen wird zur freien Abhängung ohne zusätzlicher rückseitiger Unterkonstruktion geeignet sein.
Partystimmung pure im Wiener Prater, RE-OPENING am DO, 13. 9.2012.